tennis

Nadal erteilt Zverev eine Lehrstunde in Monte Carlo

Alexander Zverev hat an seinem 20. Geburtstag eine schmerzhafte Lektion von Rafael Nadal erhalten. Der Hamburger verlor im Achtelfinale des Masters-Turniers in Monte Carlo 1:6, 1:6 gegen den Spanier. Der schottische Weltranglisten-Erste Andy Murray scheiterte trotz 4:0-Führung im dritten Satz noch mit 6:2, 2:6, 5:7 am Spanier Albert Ramos-Vinolas. Der Schweizer Mitfavorit Stan Wawrinka verlor gegen Pablo Cuevas aus Uruguay mit 4:6, 4:6.

Zur Startseite
© Berliner Morgenpost 2017 – Alle Rechte vorbehalten.

Meistgelesene