Vorbericht zum Spiel am 23.04.2017 15:00 Uhr

VfB Concordia Britz trifft auf Adlershofer BC

Landesliga Berlin Staffel 2: VfB Concordia Britz – Adlershofer BC (Sonntag, 15:00 Uhr)

Diese Woche ist Adlershofer BC zu Gast. Es steht ein "Sechs-Punkte-Spiel" für VfB Concordia Britz auf dem Programm. Zuletzt holte VfB Concordia Britz einen Dreier gegen 1.FC Neukölln (2:1). Die 15. Saisonniederlage kassierte Adlershofer BC am letzten Spieltag gegen Berlin Hilalspor. Das Hinspiel hatte Adlershofer BC deutlich mit 4:0 gewonnen.

Nur einmal ging VfB Concordia Britz in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld. Die Heimbilanz des Gastgebers ist ausbaufähig. Aus neun Heimspielen wurden nur zehn Punkte geholt. VfB Concordia Britz findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zwölf.

Adlershofer BC verlor in den letzten Wochen etwas an Boden. Zwar steht man noch immer im Mittelfeld der Tabelle, doch sammelte man in den letzten fünf Spielen nur drei Punkte ein. Auf fremdem Terrain reklamierte der Gast erst sechs Zähler für sich. Der siebte Rang der Rückrundentabelle ist Ausdruck der jüngsten Erfolgsgeschichte von Adlershofer BC. Auf Adlershofer BC passt das unschöne Attribut "Schießbude der Liga" – im bisherigen Saisonverlauf musste Adlershofer BC bereits 63 Gegentreffer hinnehmen.

VfB Concordia Britz muss sich ohne Zweifel um seine Abwehr kümmern. Im Schnitt kassiert das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. VfB Concordia Britz liegt Adlershofer BC dicht auf den Fersen und könnte Adlershofer BC bei einem Sieg in der Tabelle überholen. Die Zwischenbilanz von VfB Concordia Britz liest sich wie folgt: vier Siege, fünf Remis und elf Niederlagen. Die Vorzeichen sprechen für ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Zur Startseite
© Berliner Morgenpost 2017 – Alle Rechte vorbehalten.
Bleiben Sie informiert:
Die Berliner Morgenpost in sozialen Netzwerken.
Folgen Sie uns auf Twitter